Haftungsausschluss und Datenschutz

Haftung für Sinnorientierte Traumberatung:
Die sinnorientierte und telefonische Traumberatung ist kein Ersatz für eine Psychotherapie.

Es handelt sich bei der Telefon-Beratung nicht um eine heilkundliche Tätigkeit.
Die Haftung für den Erfolg der Beratung, sowie für mögliche direkte oder indirekte Folgeschäden durch die Beratung ist ausgeschlossen.

Der Haftungsausschluss gilt ebenso für die Inhalte des Traum-Blogs, einschließlich der Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.
Ich behalte mir vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot zu verändern, zu ergänzen oder zu löschen.

Datenschutz:

Der Inhalt der mir anvertrauten Daten und die von Ihnen zugesandten Informationen werden selbstverständlich streng vertraulich behandelt. Als Psychologin unterliege ich der Schweigepflicht.

Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.
Vertragsbindung:
Sie unterliegen keinerlei vertraglicher Bindung und können die Beratung jederzeit beenden.

Die Bezahlung erfolgt nach Abschluss der Beratung per Rechnung.